J.F. Schwarzlose Berlin - Trance

J.F. Schwarzlose Berlin

€4,00
€200,00 / 100ml
inkl. MwSt.

Berliner Luft, Berliner Duft!
Als der Klavierbauer Joachim Friedrich Schwarzlose im Jahr 1856 eine Drogeriehandlung in der Markgrafenstrasse 29 eröffnet, ist Berlin eine Großstadt. Das Familienunternehmen widmet sich der Parfumherstellung, wird zum Hoflieferanten ernannt und expandiert schon bald weltweit. Im 2. Weltkrieg zerstört, wird das Unterehmen wieder aufgebaut und feiert 2012 sein Comeback.

Die neue Serie der Parfums von J.F. Schwarzlose Berlin umfasst Kreationen, die wie ein Spiegel für das moderne Berlin funktionieren. Konzipiert für Duftkenner, Genießer und Individualisten, sind sie souverän und selbstbewusst, ohne laut sein zu müssen, kosmopolitisch und zeitgeistig, originell und authentisch, jenseits jeder Mainstream-Attitüde. Mit anderen Worten: Sie sind so exzentrisch, extravagant und schillernd wie die Stadt Berlin.

Ihre Basis liefern edle Parfumöle in hoher Konzentration.

 

Trance:

Metamorphose von Unschlud zu Sünde.

“Trance“ ist hynotisch und zugleich alle Sinne ansprechend: zweideutig & intensiv. Er  spiegelt die Dualität Berlins wider: Frau oder Mann.... wie die Verwandlung von Unschuld zu Wissen.

Duftbeschreibung:

Herkunft & Sensualität: Jungfräuliche türkische Rose & Rosen Absolue.
Verwandlung : Kristallisierte Rosenblüten & Puder von Gewürzen und Blättern.
Die verbotene Essenz: Ein Tropfen Absinth, um den Geist zu befreien. Wermut, Ledernoten, Zistrose & Balsamharze ergänzen den animalischen Aspekt.

 

Erhältlich in 2 Größen:  2ml, 50ml.