Jusbox Black Powder EDP, eu de perfume, Parfüm, fragrances, ohhhdecologne, Ohhh de Cologne, conceptstore, concept store köln
Jusbox Black Powder EDP, eu de perfume, Parfüm, fragrances, ohhhdecologne, Ohhh de Cologne, conceptstore, concept store köln

JUSBOX

Jusbox - Black Powder EDP

€4,00
€200,00 / 100ml
inkl. MwSt.
Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Apfel, Piment Herznote: Wildleder, Tabakblätter, Weihrauchöl, Sandelholzöl, Tonkabohne Basisnote: Sandelholz, Tonkabohne, Patchuli Weitere Informationen findest du unten unter "Produktbeschreibung".

Auf Lager: In 1 - 3 Tagen bei dir

Kostenloser Versand ab 250€

14 Tage Rückgaberecht

Kauf auf Rechnung

Duftfamilie: Ledrig

Für Black Powder hat Julien Rasquinet mit einem Leder-Akkord gespielt, der so provokant, verwegen und unkonventionell ist wie die Haltung von Kurt Cobain. Das Ergebnis ist ein intensiver, tiefgründiger, sinnlicher und mysteriöser Duft.


BLACK POWDER

«I admire the courage he had to fight against the system, using his talent and music as a weapon.» V-Monkeys, MTV Awards 1992

Mit dem Ende der 80er Jahre führte eine Art institutioneller Inkompetenz zu verschiedenen politischen Krisen, die in erster Linie die USA betrafen. Der technologische Fortschritt brachte tragbare Musik-Player und der zunehmende Einfluss des Musikfernsehens rief eine Reihe kultureller Bewegungen ins Leben. Diese Epoche markiert die Entstehung der sogenannten Generation X und die Geburt der Subkulturen. Teenager wurden sehr früh in Richtung Erwachsensein gedrängt – gezwungen, weniger Zeit mit den Eltern zu verbringen, fand sich die Jugend immer öfter alleine zuhause und auf sich selbst gestellt. Diese Art von Selbstständigkeit und Eigenverantwortung ließ viele junge Menschen emotionale Unterstützung eher bei Freunden als bei den Eltern suchen. Die Ungewissheit über die Zukunft und die Desorientiertheit in Bezug auf die Entwicklung einer bedeutsamen Intimität führte oft zu Depressionen und Ängsten, aus denen Alkohol- und Drogenmissbrauch entstanden. Ein talentierter, in sich zerrissener Grunge-Musiker, Kurt Cobain, avancierte in den 90ern mit seiner Band Nirvana zu einer Rock-Legende und wurde zur Stimme der Generation X. Cobain fühlte sich häufig unwohl oder war frustriert, weil er glaubte, dass seine Message und seine künstlerische Vision von der Öffentlichkeit falsch verstanden werden könnten. Dies hatte bei ihm große Schwierigkeiten im Umgang mit seinem Erfolg und seiner Außenwirkung zur Folge und ließ ihn sehr an den professionellen Anforderungen und dem Druck um seine Person leiden.


Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Apfel, Piment

Herznote: Wildleder, Tabakblätter, Weihrauchöl, Sandelholzöl, Tonkabohne 

Basisnote: Sandelholz, Tonkabohne, Patchuli

 

Duftfamilie: Ledrig

Für Black Powder hat Julien Rasquinet mit einem Leder-Akkord gespielt, der so provokant, verwegen und unkonventionell ist wie die Haltung von Kurt Cobain. Das Ergebnis ist ein intensiver, tiefgründiger, sinnlicher und mysteriöser Duft.


BLACK POWDER

«I admire the courage he had to fight against the system, using his talent and music as a weapon.» V-Monkeys, MTV Awards 1992

Mit dem Ende der 80er Jahre führte eine Art institutioneller Inkompetenz zu verschiedenen politischen Krisen, die in erster Linie die USA betrafen. Der technologische Fortschritt brachte tragbare Musik-Player und der zunehmende Einfluss des Musikfernsehens rief eine Reihe kultureller Bewegungen ins Leben. Diese Epoche markiert die Entstehung der sogenannten Generation X und die Geburt der Subkulturen. Teenager wurden sehr früh in Richtung Erwachsensein gedrängt – gezwungen, weniger Zeit mit den Eltern zu verbringen, fand sich die Jugend immer öfter alleine zuhause und auf sich selbst gestellt. Diese Art von Selbstständigkeit und Eigenverantwortung ließ viele junge Menschen emotionale Unterstützung eher bei Freunden als bei den Eltern suchen. Die Ungewissheit über die Zukunft und die Desorientiertheit in Bezug auf die Entwicklung einer bedeutsamen Intimität führte oft zu Depressionen und Ängsten, aus denen Alkohol- und Drogenmissbrauch entstanden. Ein talentierter, in sich zerrissener Grunge-Musiker, Kurt Cobain, avancierte in den 90ern mit seiner Band Nirvana zu einer Rock-Legende und wurde zur Stimme der Generation X. Cobain fühlte sich häufig unwohl oder war frustriert, weil er glaubte, dass seine Message und seine künstlerische Vision von der Öffentlichkeit falsch verstanden werden könnten. Dies hatte bei ihm große Schwierigkeiten im Umgang mit seinem Erfolg und seiner Außenwirkung zur Folge und ließ ihn sehr an den professionellen Anforderungen und dem Druck um seine Person leiden.


Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Apfel, Piment

Herznote: Wildleder, Tabakblätter, Weihrauchöl, Sandelholzöl, Tonkabohne 

Basisnote: Sandelholz, Tonkabohne, Patchuli

 

Jusbox ist eine exklusive Duft-Reihe, deren Konzept auf den Ähnlichkeiten von Parfüm und Musik beruht. Tauchen Sie ein in diese einzigartige Sinnes-Reise durch ein multidimensionales Universum. DIE MAGISCHE KRAFT DES GERUCHSSINNS: Wie eine Reihe von Fußabdrücken, die wir in unserem Leben hinterlassen haben, besitzt der Geruchssinn die magische Kraft, entfernteste Erinnerungen und Emotionen wieder hervorzurufen. Er ist unser stärkster und geheimnisvollster Sinn. Tatsächlich sind Olfaktion und Parfümkunst sehr komplex: Erinnerungen, Emotionen, Eindrücke – die Liste der Zutaten, die einen Parfümeur zu einem Duft inspirieren, ist gewaltig und die Komposition einer Duftmelodie ist nicht einfach zu verstehen. Wenn man die wahre Wirkkraft eines Parfüms begreifen will, dann gelingt dies mit einer ähnlichen Sprache – mit einer, die sogar noch intuitiver ist: der Musik.

LoremTEST12 ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Trust the community!

Wir sind immer dankbar für euer Feedback und freuen uns euch bei uns im Store oder online begrüßen zu dürfen!

Kira

“Hier findet man immer wieder etwas Neues! Ich liebe die Mädels und den Laden!”

4,8

26 Bewertungen

Über OHHH DE COLOGNE

Am Anfang war es ein Gedanke. Dann eine Idee und heute ist Ohhh de Cologne Kölns zentrale Anlaufstelle für die schönen Momente im Leben. Mode, Düfte, Lebenslust – what you see is what you get. Trends nicht folgen, sondern ihnen vorangehen. Stil und Style nach eigenen Vorstellungen kombinieren, deinen guten Geschmack leben und lieben – Ohhh de Cologne ist der Ort, an dem du neuen Ideen Form und Gestalt geben kannst.